Endlich ist es wieder soweit!

Samstag den 01.04 wurde bei uns „angeflogen“. Als erstes wurde die Technik ausgeräumt und die letzten 2 Flugzeuge gerüstet und dann ging es an den Start!

Bei dem fantastischen Wetter konnte die Jacke getrost im Startwagen gelassen werden. Thermisch ging zwar nicht viel, jedoch waren Flüge von bis zu 3 Stunden drin.

Nachdem 44 Starts absolviert wurden, wurde das Grill angeheizt und der Tag in entspannter Runde ausgewertet.

Hier einige Eindrücke des Tages: