Unser Silvesterfliegen am 31.12.2018

Wie jedes Jahr hatten wir auch dieses mal unser Silvesterfliegen geplant.

10 Uhr war dann Treffpunkt auf dem Platz. Wie man hier auf dem Bild sehen kann, waren auch einige Frauen an unserem Treiben hier interessiert. Dieses Jahr konnten wir uns nicht über das Wetter beklagen. Bis auf ein wenig Hochnebel war das Fliegen bei wenig Wind gut möglich. Vertreten waren fast alle Sparten , vom Heli über Drohnen,Motorflieger und Segelflug. Alles lief super und zum Glück hat keiner einen Crash geliefert. Jeder hatte seinen Spaß.

Unser Dieter hatte es sich derweil bequem neben dem Feuer für den Kesselgulasch gemacht. Er hat uns viele Jahre damit verwöhnt. So war es auch diesmal wieder ein Super Duft der durch die Luft zog und jedem schon vorher das Wasser im Mund zusammenlaufen ließ. Man kann immer wieder Dankeschön dafür sagen lieber Dieter.

Zwischendurch stand Glühwein und heißer Kaffee zum Aufwärmen bereit, was auch von vielen Modellfliegern gerne angenommen wurde.Dabei merkt man gar nicht wie schnell die Zeit vergeht und schon war das Essen an der Reihe.

Es war wieder einmal ein gelungenes Silvesterfliegen, was immer wieder genutzt wird um gesellig zusammen zu sein ,ein wenig zu fachsimpeln,gemeinsam zu Fliegen, was ja mit mehreren Modellfliegern natürlich auch mehr Freude bereitet. Hoffen wir, dass wir diese Tradition noch lange Zeit so weiterführen können.


Alle Bilder hier zum durchblättern: